Handy orten durch google konto

Offensichtlich klappt das nur bei Geräten, die noch aktiv sind. Wie man diese Gerät jetzt entfernen kann, ist mir allerdings bisher noch verborgen geblieben.

Handy verloren oder gestohlen? Mit Google das Smartphone finden, sperren & löschen

Samsung Galaxy Tab S2 8. Wenn man nun ein Handy gelauft hat, und der Vorbesitzer nicht mehr kooperiert, empfehle ich , an frpunlock. Das Google Konto sieht mittlerweile leider völlig anders aus. Die Option zum löschen gibt es nicht mehr, bzw. Das unbekannte Gerät, dass sich alle paar Tage mal für kurz einloggt kann ich nicht entfernen, nicht löschen, nicht anrufen, nicht sperren … nix. Google quatscht so viel von Sicherheit, aber schützt auf auf diese Weise unbefugte Kontozugriffe.

Es ist nicht zu fassen, was die für Mist bauen! Konsistenz ist doch eigentlich was Feines…. Hallo Boris, danke für deine Bemühungen, aber so klappt das nicht. Wieso Google diesen Link nirgends veröffentlicht ist mir ein Rätsel. Ich habe diesen Link selber erst heute gefunden, und ich bin gespannt auf die Langzeitwirkung …. Übrigens, in deinem Screenshot ist ein Nexus 5 zu sehen. Seltsamerweise ist genau dieses Gerät auch bei mir aufgetaucht.

Was hat das auf sich?? Grundsätzlich funktioniert es also schon, irgendwie ;. Frage: Hast du das auf dem Handy oder an einem Desktop-Browser gemacht? Weil: Der von dir gepostete Link führt mich am Desktop exakt zum Sicherheitscheck, den ich unter Methode 1 erwähnt habe. Da steht jetzt bei mir z. Ich nehme jetzt mal den Direkt-Link ins Tuto auf und entferne den bei Methode 2, der scheint nämlich mobil was anderes zu öffnen als am Desktop richtig toll von Google gelöst Es geht also eine völlig andere Ansicht auf, mit anderen Optionen als über den von mir geposteten Link. Methode 2 bietet nur an, eingeloggte Geräte zu entfernen, aber über meinen Link kann ich alle Geräte über das 3dot Menü vom Konto abmelden.

Screenshots Das LG Nexus 5 hatte ich so abgemeldet. Bisher ist es nicht wieder aufgetaucht. Es kann sich hierbei also nicht um das LG Nexus 5 handeln, denn das hatte sich zuletzt vor 3 Tagen eingeloggt.

Ortung via Android Geräte-Manager

Vielleicht werden die 2 Geräte, die nicht in meiner Geräteliste angezeigt werden, mit denen ich aber stets eingeloggt bin, im Konto des Besitzer des Nexus 5 angezeigt?! Google machts möglich. Die Screenshots findest du z.

Z ganz unten im Posting. Und wenn ich mich mit dem alten Gerät später wieder anmelden will, gibt es da keine Probleme? Kein Datenverlust? Bei dieser Methode wird das Smartphone nur aus allen Google-Dingen ausgeloggt. Du kannst dich danach bei Bedarf jederzeit wieder per Passwort und falls aktiviert 2-Faktor-Authentifizierung anmelden. Irgendwas gelöscht wird nicht.

Warum versucht ihr nicht einen ganz anderen Ansatz? Als Anwender bin ich doch grundsätzlich Herr meiner Daten und dazu zählen auch die meiner Telefone, Tablets, etc. Wenn ich also Google kontaktiere und mit Nachdruck um Löschung ersuche, müssen die das doch tun. Auf eine bestimmte Routine also über das Google-Konto selbst muss ich mich meines Erachtens gar nicht einlassen.

Rein rechtlich betrachtet steht mir diese Handlung zu. Wäre das nicht einen Versuch wert? Keine Ahnung, was die anderen Kommentatoren hier gemacht haben, aber bei mir hat die Anleitung mit einem bereits verkauften Samsung-Handy perfekt funktioniert.


  1. Google-Konto – Wikipedia.
  2. kann man geklautes iphone 8 orten;
  3. So entfernen Sie Ihren Google-Account in Android und nutzen das Handy trotzdem.
  4. handy der freundin spionieren!
  5. whatsapp spion wlan.
  6. wo kann ich whatsapp sniffer kostenlos downloaden!
  7. Wo ist mein Smartphone? Verlorene oder geklaute Handys orten | AndroidPIT.

Vielen Dank dafür! Update: Android-Kontogriff entfernen — So klappt es auch WhatsApp Facebook Twitter Email. Alle Artikel zeigen. Auch interessant:. Hallo Harald, es tut mir leid, dass es bei dir nicht funktioniert. An welcher Stelle hapert es denn genau? Guten Morgen, bei mir lässt sich leider nur das neue Smartphone entfernen und das alte, welches entfernen werden soll, kann nicht entfernt werden!?!?! Verschafft sich eine fremde Person Zugriff auf die Inhalte des Smartphones, sind die sensiblen Daten nämlich in Gefahr.


  1. iphone überwachungskamera test!
  2. handy spiele tipps!
  3. iphone 8 hacken jailbreak.

Zu guter Letzt muss darauf hingewiesen werden, dass Vorsicht stets besser als Nachsicht ist. Darüber hinaus sollte das Google-Konto mit einer sogenannten Zwei-Faktor-Authentifizierung gesichert werden. Auf diese Weise haben es Langfinger deutlich schwerer, an die entsprechenden Daten zu gelangen. Jetzt einfach und schnell Android orten!

Eine besonders umfangreiche App für diesen Zweck ist mSpy. Mit dieser Anwendung lässt sich nicht nur feststellen, wo sich das Handy befindet, sondern der Nutzer kann zudem eine SMS an seinen treuen Begleiter schicken. Und zwar auch dann, wenn die SIM gewechselt wurde! Das ist gerade dann von Vorteil, wenn das Device geklaut wurde und der Langfinger die Internetverbindung deaktiviert hat.

Die eingehende SMS macht das Gerät wiederum auffindbar.

Schritt 1: Verloren gegangenes Smartphone, Tablet oder Chromebook sichern

Hierdurch gestaltet sich die Suche nach dem Dieb zweifelsohne einfacher. Und zwar, obwohl man lediglich sein eigenes Handy wiederbeschaffen möchte! Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Achtung : Diese Möglichkeit der Ortung funktioniert nur, wenn die obigen Einstellungen vor dem Verlust des Smartphones vorgenommen werden.

Dabei ist sicherzustellen, dass man sich mit demselben Google-Konto anmeldet, das auch auf dem Android-Handy Verwendung findet. Letzterer funktioniert, wie der Name verrät, auch, wenn das Gerät auf stumm geschaltet ist und eignet sich, um das Handy in der eigenen Wohnung wiederzufinden; das Löschen der personenbezogenen Informationen sollte der letzte Ausweg sein.

Ein Fremder hat Zugriff aufs Handy.

Android: Google-Konto ändern

Was tun? Sperren der SIM-Karte. Die Karte sollte umgehend beim Netzbetreiber deaktiviert werden.